Alles, was Sie über die Montessori-Methode wissen müssen

Montessori-Methode

Die Montessori-Methode wurde Anfang des XNUMX. Jahrhunderts von der italienischen Pädagogin Maria Montessori in die Praxis umgesetzt und konzipiert eine Erziehungsform, in der Kinder spielen und lernen völlig autonom und unabhängig von Erwachsenen. Die großartigen Ergebnisse dieser Methode haben dazu geführt, dass sie im Laufe der Jahre in Bezug auf die frühkindliche Bildung stark an Bedeutung gewonnen hat.

Im folgenden Artikel werden wir ausführlicher mit Ihnen über die Montessori-Methode sprechen und welche Vorteile es für Kinder hat.

Grundlegende Elemente der Montessori-Methode

Es gibt eine Reihe von Schlüsselelementen, die zur Identifizierung der Montessori-Methode dienen:

  • Respekt vor der Individualität. Jedes Kind ist einzigartig und anders, sodass es sich unabhängig entwickeln kann. Bildung konzentriert sich auf das Kind als individuelles Wesen und als solches muss seine Individualität respektiert werden.
  • Besonderes und angemessenes Umfeld. Der Ort, an dem Kinder arbeiten, muss so gestaltet sein, dass ihre Unabhängigkeit gefördert wird. Die Materialien werden zugänglich und organisiert dargestellt und der Klassenraum ist so angepasst, dass die Kinder zum Entdecken und zur Zusammenarbeit angeregt werden.
  • Individuelles Lernen. Kinder treffen ihre eigenen Entscheidungen, wenn es ums Lernen geht. Die Lehrer sind Profis, die den Kindern helfen, wenn sie es wirklich brauchen.
  • Lernen auf sensorischer Ebene. Die Materialien dieser Art der Bildung zielen darauf ab, alle Sinne der Kinder einzubeziehen, um abstrakte Konzepte zu verstehen.

Wie ist die Umgebung in der Montessori-Methode?

  • Die Materialien der Montessori-Methode haben das Ziel autonomes Lernen zu fördern und Verständnis abstrakter Konzepte. Jedes Material hat einen klaren und prägnanten pädagogischen Zweck.
  • Bei der Montessori-Methode werden Kinder unterschiedlichen Alters in der Regel in einer Klasse zusammengefasst. Dies ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit zwischen Kindern. Einerseits achten die Kleinen auf die Älteren und stärken ihr Lernen, indem sie die jüngeren Kinder unterrichten.
  • Die Kinder haben Totale Freiheit wenn man sich im Klassenzimmer bewegt. Sie können je nach Bedarf frei wählen, was Sie tun möchten.
  • Sie haben für ihre Aktivitäten so viel Zeit, wie sie möchten. Dies führt zu einem positiven Ergebnis in ihrem Lernen und ihrer Entwicklung.

educación

Welche Rolle spielt der Lehrer in der Montessori-Methode?

Die Rolle des Lehrers unterscheidet sich bei dieser Unterrichtsmethode deutlich von der des traditionelleren Lehrers. Die Lehrer fungieren als unterstützendes Personal und als Führer, damit die Kinder bei der Durchführung ihrer Aktivitäten keinerlei Probleme haben. In jedem Fall sind die Funktionen des Lehrers in der Montessori-Methode die folgenden:

  • Lehrer beobachten, dass Kinder alle ihre Bedürfnisse verstehen ihre Autonomie respektieren.
  • Sie leisten Unterstützung wenn die Kinder es brauchen, sondern ihre Individualität fördern.
  • Sie sind dafür verantwortlich, Kinder zu ermutigen, sich gegenseitig zu helfen zusammenarbeiten bei verschiedenen Aktivitäten.

Vorteile der Montessori-Methode

Diese Methode bringt im Hinblick auf die Bildung von Kindern mehrere Vorteile mit sich:

  • Dank dieser Methode können die Kinder sie werden unabhängiger. Sie sind in der Lage, selbstständig Entscheidungen zu treffen und Aktivitäten ohne fremde Hilfe durchzuführen. All dies wirkt sich positiv auf ihr Selbstvertrauen und ihr Selbstwertgefühl aus.
  • Produziert wird eine Liebe zum Lernen was bis ins Erwachsenenalter andauert.
  • Da sie beim Lernen völlige Freiheit haben, Vertrauen und Sicherheit in seiner Person ist viel größer als das, was in der traditionellen Lehre hervorgebracht wird.
  • Kinder, die diese Art von Bildung erhalten sind in der Lage, selbstständig Entscheidungen zu treffen und Aufgaben zu erledigen, etwas, das sich positiv auf mehr Unabhängigkeit und Selbstvertrauen auswirkt.
  • Durch die Arbeit in verschiedenen Gruppen unterschiedlichen Alters erwirbt das Kind eine Reihe recht wichtiger sozialer Fähigkeiten. ebenso wie Empathie, Respekt oder Freundschaft.
  • Arbeiten Sie kontinuierlich oder über einen längeren Zeitraum hinweg ohne Unterbrechungen Es fördert die Fähigkeit, konzentriert zu bleiben. Das ist etwas wirklich Positives beim Lernen.
  • Es konnte nachgewiesen werden, dass nach dieser Methode gearbeitet wird Fördert die Kreativität und Fantasie der Kinder. Andererseits ist zu beachten, dass die Schüler der Montessori-Methode eine größere Fähigkeit haben, verschiedene Probleme zu lösen, die im Alltag auftreten können.

montessori

Ist es möglich, nach der Montessori-Methode zu Hause zu arbeiten?

Es ist möglich und machbar, den Wohnraum so anzupassen, dass die Kinder diese Art der Bildung absolvieren. Wichtig ist, diesen Raum so anzupassen, dass Kinder diese wichtige Fähigkeit weiterhin fördern können. Wie ist Unabhängigkeit?. Dabei ist es unerlässlich, die Grundprinzipien dieser Art von Methode anzuwenden: Ordnung, Ästhetik, Interesse und Zielsetzung.

Eltern müssen die unterschiedlichen Bedürfnisse des Kindes berücksichtigen und ihm Autonomie und Unabhängigkeit ermöglichen. All dies kann erreicht werden, indem man ihm etwas Verantwortung bei den Hausarbeiten überträgt ihm eine Reihe grundlegender Werte beibringen. Auf diese Weise ist es wichtig, eine Reihe von Punkten zu erfüllen, wie zum Beispiel: ein ideales und angemessenes Umfeld, ein geschulter und vorbereiteter Erwachsener und etwas soziale Unterstützung.

Kurz gesagt, die sogenannte Montessori-Methode Es erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Es handelt sich um eine Art und Weise der Erziehung, die darauf abzielt, dass Kinder autonom und unabhängig lernen und sich entwickeln. All dies hat dazu beigetragen, dass Kinder gut lernen und eine Reihe lebenswichtiger Fähigkeiten fördern können. Wie Sie gesehen haben, sind die Vorteile wirklich groß, weshalb sich viele pädagogische Fachkräfte bei der Kindererziehung für diese Art von Methode entscheiden.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.