Beispiele für Durchsetzungsvermögen

Durchsetzungsvermögen hilft Ihnen, glücklich zu sein

Wenn wir von Durchsetzungsvermögen sprechen, beziehen wir uns auf die Fähigkeit von Menschen dazu kommunizieren Sie Ihre Wünsche, Bedürfnisse oder Gedanken ohne andere zu verletzen oder zu beleidigen.

Durchsetzungsvermögen ist gleichbedeutend mit guten sozialen Fähigkeiten, ermöglicht uns aber auch, über die notwendigen Werkzeuge zu verfügen, um unsere Rechte zu verteidigen, ohne andere anzugreifen oder angegriffen zu werden.

was ist durchsetzungsvermögen

Durchsetzungsvermögen kann Teil Ihrer Persönlichkeit sein, Ihrer gewohnheitsmäßigen Form der Kommunikation sich selbst und anderen gegenüber. Es sind Fähigkeiten, die sich in zwischenmenschlichen Beziehungen widerspiegeln und Aggressionen jeglicher Art (aktiv oder passiv) vermeiden, aber wissen, wie man Grenzen setzt und seine Rechte verteidigt.

Empathie spielt in jedem Fall eine grundlegende Rolle dabei, durchsetzungsfähig zu sein. Sie ist die Grundlage für ein gutes Zusammenleben, denn man kann seine Meinung entschieden äußern, ohne anderen Menschen schaden zu müssen.

Durchsetzungsvermögen ermöglicht es Ihnen, Ihre Gedanken, Emotionen, Gefühle und Meinungen auszudrücken… in angemessener Weise, sich selbst respektierend und ohne Aggressivität oder Gewalt anwenden zu müssen. Ihr Verhalten basiert auf Respekt vor sich selbst und auch vor anderen.

Sie können Beispiele für Durchsetzungsvermögen in persönlichen Beziehungen verwenden

Beispiele für die Verwendung von Durchsetzungsvermögen

Um besser zu verstehen, was Durchsetzungsvermögen ist und wie Sie es in Ihrem Leben einsetzen können, geben wir Ihnen einige Beispiele. Auf diese Weise können Sie ihnen folgen, um diese wichtige soziale Fähigkeit in Ihrem Leben anzuwenden und eine positive Veränderung in Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen feststellen.

Beispiel 1

nicht durchsetzungsfähige Kommunikation

Du bist nutzlos, du liegst immer in der gleichen Sache falsch (in diesem Satz urteilst und verallgemeinerst du, aggressiv gegenüber der anderen Person zu sein)

Selbstsichere Kommunikation

Mir ist aufgefallen, dass Sie die Formulare nicht korrekt ausgefüllt haben und dies zu Verzögerungen in der Abteilung geführt hat, ist Ihnen das aufgefallen? Benötigen Sie Hilfe jeglicher Art? (Es ist eine durchsetzungsfähige Phrase, weil sie über die Handlung der anderen Person spricht, die Auswirkungen, die sie verursacht hat, und sie wird durch das Anbieten von Hilfe bestätigt.

Beispiel 2

nicht durchsetzungsfähige Kommunikation

Du bist nicht verpflichtet zu arbeiten, es passiert immer dir. (In diesem Satz wird geurteilt und verallgemeinert)

Selbstsichere Kommunikation

Ich habe bemerkt, dass Sie diese Woche zweimal zu spät zu unseren Verpflichtungen gekommen sind, ich möchte, dass Sie pünktlicher sind. (Es ist ein durchsetzungsfähiger Ausdruck, weil das, was Sie stört, angezeigt wird und in der ersten Person eine Aufforderung zur Verbesserung des Verhaltens gestellt wird).

Durchsetzungsvermögen trägt dazu bei, gute Arbeitsbeziehungen aufrechtzuerhalten

Beispiel 3

nicht durchsetzungsfähige Kommunikation

Du machst mir immer schlechte Laune. (Es ist ein Satz, der die andere Person beschuldigt und der Sprecher sich selbst in die Rolle des Opfers versetzt).

Selbstsichere Kommunikation

Wenn du so mit mir sprichst, fühle ich mich schlecht, ich möchte, dass du in einem besseren Tonfall mit mir sprichst. (Es ist eine durchsetzungsfähige Formulierung, weil das, was Sie stört, angezeigt wird und eine Aufforderung in der ersten Person gestellt wird, um eine Änderung herbeizuführen).

Beispiel 4

nicht durchsetzungsfähige Kommunikation

Du ignorierst mich und schließt mich aus deinem Leben aus. (Der andere wird beschuldigt und die Person, die spricht, versetzt sich in die Opferrolle).

Selbstsichere Kommunikation

Als du mich nicht zu deiner Party eingeladen hast, fühlte ich mich ausgeschlossen und ich verstehe nicht, warum du es getan hast, es macht mich wirklich traurig, dass du das getan hast. (Die sprechende Person übernimmt die Verantwortung für ihre Emotionen, erklärt, was sie gestört hat, welche Auswirkungen es auf ihre Emotionen hatte).

Beispiel 5

nicht durchsetzungsfähige Kommunikation

Du hörst mir nie zu oder achtest auf mich, entweder wird das getan, was du immer sagst, oder es wird nichts getan. (Der andere wird verallgemeinert und beurteilt).

Selbstsichere Kommunikation

Als ich dir von meiner Meinung erzählte, die anders war als deine, kam es mir so vor, als hättest du dich ein wenig aufgeregt, stimmt das? Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema? (Sprechen Sie in der ersten Person, geben Sie an, was passiert ist, bestätigen Sie den Gedanken der anderen Person und suchen Sie einen Konsens).

Durchsetzungsvermögen in der Kommunikation einsetzen

Beispiele für durchsetzungsfähige Antworten

Manchmal muss Durchsetzungsvermögen als Antwort auf Anfragen auftreten, die an uns gerichtet wurden, oder in einem Gespräch, in das wir vertieft sind. Einige Beispiele:

  • Selbstbewusste Reaktion auf verbale Konflikte: Entschuldigen Sie, ich möchte Ihnen etwas sagen, aber Sie unterbrechen mich; mit mir sprechen, ohne zu schreien, dass ich in einem guten Tonfall mit dir spreche usw.
  • Umfassende Antwort, die Bedarf manifestiert: Ich verstehe, was du mir sagst/tust, aber ich...
  • Antwort Ich fühle: Wenn du das tust, fühle ich; Als du es mir sagtest, fühlte ich mich; Ich ziehe es vor, dass du es mir sagst usw.
  • Selbstbewusste Reaktion auf Aggressivität: Je mehr Sie wütend werden/ mich anschreien, desto mehr kann ich mich nicht richtig ausdrücken. Wenn Sie aufhören und hören können, was ich Ihnen zu sagen habe, setzen wir das Gespräch fort.
  • Antwort KEIN aktiveres Zuhören: Ich kann nicht zum Firmenessen gehen, obwohl ich weiß, dass du wirklich willst, dass ich gehe, aber es ist wirklich unmöglich für mich zu gehen.
  • Antwort NEIN Begründung: Danke, dass du mich zu dir nach Hause eingeladen hast, obwohl ich es vorziehe, nicht hinzugehen, weil ich an diesem Tag andere Pläne habe.
  • Temporäre NICHT-Antwort: Danke, dass du mich zu dir nach Hause eingeladen hast, obwohl ich es vorziehe, nicht hinzugehen, weil ich an diesem Tag andere Pläne habe, sollen wir es an einem anderen Wochenende sehen?
  • Antwort auf der Suche nach Haftpflicht: Was meinst du mit…?
  • Antwort zur Erinnerung an Ihre eigenen Rechte: Ich habe das Recht, …

Wie Sie sehen, haben wir viele Beispiele für Durchsetzungsvermögen erklärt, die Sie in Ihrem täglichen Leben anwenden können, sowohl in Ihren persönlichen Beziehungen als auch am Arbeitsplatz. Wichtig ist vor allem, dass Sie ruhig bleiben können. Es ist wichtig, dass Sie sich bewusst sind, dass Sie alles Recht der Welt haben, Ihre Gefühle auszudrücken und Ihre Gefühle klar und prägnant.

Sie haben sogar das Recht, ein Gespräch zu unterbrechen, falls sie Ihnen aus einem bestimmten Grund Erklärungen geben müssen. Sie müssen sich von anderen respektieren lassen, aber vor allem müssen Sie sich selbst respektieren, damit dies geschieht.

Durchsetzungsvermögen bedeutet, eine respektvolle und fließende Kommunikation mit anderen aufrechtzuerhalten und dabei die Emotionen und Gefühle anderer zu berücksichtigen ... aber vor allem und noch wichtiger, ist, deine Gedanken zu berücksichtigen, Emotionen, Gefühle und Rechte. Mit diesen Beispielen für Durchsetzungsvermögen können Sie eine durchsetzungsfähigere Person sein und Ihre persönlichen Beziehungen heute verbessern!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.