45 Empathie-Sätze, mit denen Sie die Emotionen anderer verstehen

fühle Empathie

Empathie ist in zwischenmenschlichen Beziehungen und allgemein in der gesamten Gesellschaft notwendig. Empathie bedeutet zu lernen, sich in die „Schuhe“ eines anderen zu stecken. Verstehe deine Gefühle, verstehe, warum du denkst, wie du es machst und weiß, wie du dich zu jeder Zeit fühlst und warum. Dies kann persönliche Beziehungen erheblich erleichtern und auch Wenn alle Menschen einfühlsam wären, würden wir in einer besseren Welt leben.

Empathie unterscheidet sich von Sympathie. Sympathie ist eine affektive Neigung zu anderen und Empathie, wie wir oben gesagt haben, besteht darin, die Gefühle anderer zu verstehen. Empathie hilft, stabilere und tiefere emotionale Bindungen zu schaffen. Empathie kann gelernt werden, weil es eine Fähigkeit ist, die Willen und Training erfordert.

Empathie-Sätze

Als nächstes zeigen wir Ihnen einige Sätze über Empathie, die Ihnen helfen, besser zu verstehen, was Empathie bedeutet und warum sie in Ihrem Leben und in allen wichtig ist.

  1. Wenn Leute sprechen, hören Sie gut zu. Die meisten Leute hören nie zu. Ernest Hemingway
  2. Schauen Sie mit den Augen eines anderen, hören Sie mit den Augen eines anderen und fühlen Sie mit dem Herzen eines anderen. - Alfred Adler
  3. Wir haben zwei Ohren und einen Mund, um doppelt so viel zu hören, wie wir sprechen
  4. Widrigkeiten würden Sie kaum ertragen, wenn Sie keinen Freund hätten, der mehr für Sie gelitten hätte als Sie. - Beiname
  5. Das wertvollste Geschenk, das wir anderen machen können, ist unsere Anwesenheit. Wenn unsere Achtsamkeit diejenigen umfasst, die wir lieben, blühen sie wie Blumen. - Thich Nhat Hanh
  6. Ich denke, wir haben alle Empathie. Wir haben vielleicht nicht genug Mut, es zu zeigen. - Maya Angelou
  7. Empathie bedeutet einfach zuzuhören, das Urteilsvermögen zu bewahren, sich emotional zu verbinden und die unglaublich heilende Botschaft zu kommunizieren, dass Sie nicht allein sind. - Brene Brown
  8. Die höchste Form des Wissens ist Empathie. - Bill Bullard
  9. Wenn Sie kein Einfühlungsvermögen und keine effektiven persönlichen Beziehungen haben, egal wie klug Sie sind, werden Sie nicht weit kommen. - Daniel Goleman
  10. Das Schwierigste auf der Welt ist, sich des Schmerzes eines anderen bewusst zu werden. - Pat Barker
  11. Frieden kann nicht mit Gewalt aufrechterhalten werden; es kann nur durch Verständnis erreicht werden. - Albert Einstein Empathie ausbalancieren
  12. Zu oft unterschätzen wir die Kraft einer Berührung, eines Lächelns, eines freundlichen Wortes, eines hörenden Ohrs, eines ehrlichen Komplimentes oder des kleinsten Aktes der Fürsorge, die alle das Potenzial haben, ein Leben zu verändern. - Leo Buscaglia
  13. Empathie bedeutet, andere zu Ihren eigenen Bedingungen zu verstehen und sie in den Orbit Ihrer eigenen Erfahrung zu bringen. - Jacob A. Belzen
  14. Ich nenne ihn religiös, der das Leiden anderer versteht. - Mahatma Gandhi
  15. Bis Sie gelernt haben, tolerant gegenüber Menschen zu sein, die Ihnen nicht immer zustimmen, bis Sie die Gewohnheit gepflegt haben, denen, die Sie nicht bewundern, ein freundliches Wort zu sagen, bis Sie sich angewöhnt haben, in anderen nach dem Guten zu suchen Anstelle des Bösen wirst du weder erfolgreich sein noch glücklich sein können. - Napoleon Hill
  16. Empathie ist die vollständige Präsenz dessen, was im gegenwärtigen Moment in einer anderen Person lebt. John Cunningham
  17. Wenn Sprechen Silber ist, ist Zuhören Gold.-Türkisches Sprichwort
  18. Wenn man lernt, sich in die Lage eines anderen zu versetzen, durch seine Augen zu sehen, beginnt der Frieden. Und es liegt an Ihnen, dies zu erreichen. Empathie ist eine Charakterqualität, die die Welt verändern kann. - Barack Obama Empathie
  19. Empathie bedeutet, mit den Augen eines anderen zu sehen, mit den Ohren eines anderen zuzuhören und mit dem Herzen eines anderen zu fühlen. - Alfred Adler
  20. Wir brauchen Empathie. Wenn wir Empathie verlieren, verlieren wir unsere Menschlichkeit. - Goldie Hawn
  21. Wenn ein guter Mann leidet, muss jeder, der sich für gut hält, mit ihm leiden. - Euripides
  22. Liebe ist ein beneidenswerter Zustand, der keinen Neid oder Eitelkeit kennt, nur Empathie und den Wunsch, größer zu sein als man selbst. - Thomas More
  23. Empathie braucht Zeit; Effizienz ist für Dinge, nicht für Menschen. - Stephen Covey
  24. Sie können eine andere Person nicht gut verstehen und gleichzeitig etwas anderes tun. Scott picken
  25. Wir alle haben Empathie und vielleicht hat nicht jeder den Mut, es zu zeigen. - Maya Angelou
  26. Empathie bedeutet, sich in die Lage eines anderen zu versetzen, um herauszufinden, was genau diese Person fühlt oder was in einem bestimmten Moment passiert. - Deepa Kodikal
  27. Niemand kümmert sich darum, wie viel Sie wissen, bis er weiß, wie viel Sie sich interessieren. - Theodore Roosevelt
  28. Eine wirtschaftliche Kluft zu verringern ist unmöglich, ohne auch die Lücke in der Empathie zu verringern. - Daniel Goleman
  29. Ich frage die verletzte Person nicht, wie sie sich fühlt. Ich selbst werde der Verletzte. - Walt Whitman
  30. Wir werden mit der Fähigkeit zu Empathie geboren. Eine Fähigkeit, Emotionen zu erkennen, die Rassen, Kulturen, Nationalitäten, Klassen, Geschlechter und Alter übersteigt. Mary Gordon
  31. Empathie ist das Gegenteil von spiritueller Gemeinheit. Es ist die Fähigkeit zu verstehen, dass jeder Krieg verloren und gewonnen ist. Und der Schmerz eines anderen ist genauso bedeutend wie der Ihrer - Barbara Kingsolver
  32. Ich mag diesen Mann nicht. Ich muss ihn besser kennen. Abraham Lincoln
  33. Empathie ermöglicht es uns, unsere Welt auf eine neue Art und Weise wahrzunehmen und voranzukommen. - Marshall Rosenberg Empathie mit anderen Menschen
  34. Wir brauchen Empathie. Wenn wir Empathie verlieren, verlieren wir unsere Menschlichkeit. Goldie Hawn
  35. Unaufmerksamkeit tötet Empathie. Der erste Schritt zum Mitgefühl besteht darin, die Notwendigkeit einer anderen Person zu erkennen. Alles beginnt mit dem einfachen Akt der Aufmerksamkeit. Daniel Goleman
  36. Wenn Sie Menschen beurteilen, haben Sie keine Zeit, sie zu lieben. - Mutter Teresa von Kalkutta
  37. Empathie beruht auf der Fähigkeit, ohne Meinung präsent zu sein. - Marshall Rosenberg
  38. Empathie ist die Grundlage für alle wichtigen sozialen Kompetenzen bei der Arbeit.-Daniel Goleman
  39. Es gibt etwas an Menschen, das nur sie kennen. - Ben Harper
  40. Je näher sich eine Person emotional einer anderen fühlt, desto näher werden sie sich. - Allan Pease
  41. Man versteht eine Person nie wirklich, bis man die Dinge aus ihrer Sicht betrachtet, bis man in ihre Schuhe tritt und mit ihnen geht. - Harper Lee
  42. Empathie ist die volle Präsenz dessen, was im gegenwärtigen Moment in einer anderen Person lebt. - John Cunningham
  43. Die Natur der Menschheit, ihre Essenz, besteht darin, den Schmerz anderer als Ihren eigenen zu fühlen und zu handeln, um diesen Schmerz zu beseitigen. Es gibt einen Adel im Mitgefühl, eine Schönheit im Einfühlungsvermögen, eine Gnade in der Vergebung. - John Connolly
  44. Der Tod der menschlichen Empathie ist eines der frühesten und aufschlussreichsten Zeichen einer Kultur am Rande der Barbarei. - Hannah Arendt
  45. Wir glauben, dass wir zuhören, aber sehr selten hören wir mit wahrem Verständnis und mit echtem Einfühlungsvermögen zu. Zuhören ist jedoch etwas ganz Besonderes, es ist eine der mächtigsten Kräfte für Veränderungen, die ich kenne. - Carl Rogers

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.