+100 Sätze der Enttäuschung und Enttäuschung

Es gibt eine große Anzahl von Phrasen, nach denen die Leute oft suchen, darunter finden wir die Enttäuschungsphrasen;; Obwohl wir alle negativ sind, haben wir alle eine ähnliche Phase durchlaufen, in der wir nach etwas suchen, mit dem wir uns identifiziert fühlen können. Aus diesem Grund haben wir einen Eintrag mit den besten Sätzen in dieser Kategorie vorbereitet.

Die 115 besten Enttäuschungssätze

Wenn Sie beispielsweise nach Phrasen suchen, die Sie in Ihren sozialen Netzwerken platzieren, Bilder erstellen oder in den WhatsApp-Status versetzen können, sind diese ideal für Sie. Die Sammlung enthält mehr als 100 dieser Schriften, in denen Sie Enttäuschungen in verschiedenen Bereichen wie Liebe, Freundschaft oder sogar Leben lesen. Wir möchten jedoch betonen, dass es wichtig ist zu wissen, dass dies nur eine Phase ist und dass Sie, egal wie traurig oder enttäuscht Sie sind, diese überwinden und weitermachen müssen.

  • "Enttäuscht. Zum Beispiel, wenn man sich danach sehnt, ein Problem zu erzählen, und wenn die Worte endlich herauskommen, die Person vor ihm, der Empfänger der Aufrichtigkeit, nicht da ist ... Er versteht es nicht ..., er versteht es nicht. Weil es eigentlich woanders ist. " ? Federico Moccia.
  • "Es gibt keine Möglichkeit für authentische menschliche Interaktionen, wenn Menschen sich in ihre Charaktere einfügen." ? Eckhart
  • "Das Schlimmste ist, wenn Sie ein Kapitel beendet haben und die Schreibmaschine nicht klatscht." - Orson Welles.
  • „Es ist viel besser, das Universum so zu verstehen, wie es wirklich ist, als an der Illusion festzuhalten, wie befriedigend und beruhigend sie auch sein mag. ? Carl Sagan.
  • "Auf Aufregung folgt Enttäuschung und sogar Depression und dann erneute Begeisterung." - Murray Gell-Mann.
  • "Liebe ist die einzige programmierte Enttäuschung, das einzige vorhersehbare Unglück, das wir wiederholen möchten." ? Fréderic Beigbeder.
  • "Zweifel töten mehr Träume als Fehler jemals getötet haben." ? Suzy Kassem.
  • "Der Wahnsinn ist, dass jeder hofft, dass Sie nicht zusammenbrechen, wenn Sie herausfinden, dass alles, woran Sie geglaubt haben, eine Lüge ist." ? Shannon L. Alder.
  • "Zwei Arten von Tränen haben die Augen der Frau: von wahrem Schmerz und von Trotz." ? Pythagoras.
  • "Bücher sind Freunde, die niemals enttäuschen." ? Thomas Carlyle.
  • "In die Gegend zu kommen und nicht in der Lage zu sein, den Bogen zu treten, ist wie mit deiner Schwester zu tanzen." ? Diego Armando Maradona.
  • „Um die Müdigkeit der Macht zu erkennen, wenden wir uns an diejenigen, die sie in der Hand haben. Um seine Freuden zu kennen, gehen wir zu denen, die hinter ihm her sind. die Probleme der Macht sind real; seine Freuden, imaginär. " ? Charles Caleb Colton.
  • "Ich habe meine Freunde enttäuscht, ich habe mein Land enttäuscht." ? Richard Nixon.
  • „Jede Enttäuschung, jeder Triumph, jeder Zweifel, jeder Traum und jede Liebe zu jemandem hat ihre Wirkung gehabt. Was wir sind und was wir haben, haben wir uns langsam selbst verursacht. " ? Jim Rohn.
  • "Sobald du anfängst die Wahrheit zu sagen, wird alles zusammenbrechen." ? Emmanuel Carrere.
  • „Wir können uns Enttäuschungen nicht entziehen. Sie erscheinen immer wie Pickel, die am Wochenende dein Gesicht ruinieren. " ? Jeffrank Valdez.
  • „Männer haben enorm über Frauen gesprochen, aber sicher und tödlich durch sich selbst. Durch Dankbarkeit oder Enttäuschung (…). Sie können für viele Dinge gelobt werden, aber niemals für tiefgreifende Unparteilichkeit in dieser Frage. " ? Victoria Ocampo.
  • "Tief die Wunde, die jede Illusion blind macht." ? Marc Anthony.
  • "Ich begann zu verstehen, dass Leiden, Enttäuschungen und Melancholie nicht dazu dienen, uns zu ärgern oder zu langweilen oder uns unserer Würde zu berauben, sondern uns zu reifen und zu verwandeln." ? Hermann Hesse.
  • „Die Frau, die uns verlässt, als unsere größte Liebe war, erspart uns Monate oder Jahre kleiner Enttäuschungen. Der Mensch ist diesem und anderen Gefälligkeiten undankbar. " ? Paul Charles Bourget.

  • "Das Leben ist Kampf und Qual, Enttäuschung, Liebe und Opfer, Sonnenuntergänge und Stürme aus schwarzem Gold." - Laurence Olivier.
  • "Wer sich von unterdrückten Wünschen ernährt, verrottet schließlich." - William Blake.
  • "Wir müssen lieben, nicht verlieben, denn alles, was fällt, bricht." ? Taylor Swift.
  • "Enttäuschung ist nur die Handlung Ihres Gehirns, die sich wieder an die Realität anpasst, nachdem Sie festgestellt haben, dass die Dinge nicht so sind, wie Sie sie sich vorgestellt haben." ? Brad Warner.
  • "Die Mängel, die du mir heute ins Gesicht wirfst, sind die gleichen, die anfangs perfekt waren." - Ricardo Arjona.
  • "Die vielen Versprechen verringern das Vertrauen." ? Horacio.
  • "Männer heiraten, weil sie müde sind, Frauen aus Neugier: beide sind enttäuscht." ? Oscar Wilde.
  • "Ich hatte Mitleid mit mir selbst: Meine Erinnerungsschublade hatte jahrelang die gleichen Geschichten aufbewahrt." ? Paulo Coelho.
  • "Das ist das Leben: Es gibt diejenigen, die sich mit Hoffnung zurückziehen, und es gibt diejenigen, die dies mit Enttäuschung tun." ? Fabrizio Mejía Madrid
  • "Enttäuschung geht lächelnd hinter Begeisterung." - Madame De Staël
  • "Warum ist es so schwierig, Liebe auszudrücken und doch so leicht Enttäuschung auszudrücken?" ? Kaui Hart Hemmings.
  • „Wenn Sie bestimmte Strafen vermeiden und sich vor dem Stich der Traurigkeit schützen möchten, werden Sie mit niemandem eng befreundet. Sie werden weniger Freuden haben, aber auch weniger Schmerzen. " ? Martial.
  • "Es gibt eine schrecklichere Sache als Verleumdung: Die Wahrheit." - Prinz Talleyrand.
  • "Wir werden weinend geboren, wir leben und beschweren uns und wir sterben enttäuscht." ? Thomas Fuller.
  • "Wenn Sie nie etwas von jemandem erwarten, werden Sie nie enttäuscht sein." ? Sylvia Plath.
  • "Wir werden weinend geboren, wir leben und beschweren uns und wir sterben enttäuscht." ? Thomas Fuller.
  • „Jeder Mann ist allein aufrichtig; Sobald eine zweite Person erscheint, beginnt die Heuchelei. " ? Ralph Waldo Emerson.
  • "Eine der größten Wahnvorstellungen der Welt ist die Hoffnung, dass die Krankheiten in dieser Welt durch Gesetzgebung geheilt werden." ? Thomas Reed.
  • "Sie sind alle Wahnsinnige, aber derjenige, der ihre Enttäuschung analysieren kann, wird Philosoph genannt." ? Ambrose Bierce.
  • „Wir Männer erliegen keinen großen Sorgen oder großen Freuden, und das liegt daran, dass diese Sorgen und Freuden in einen riesigen Nebel kleiner Zwischenfälle gehüllt sind. und das Leben ist das, der Nebel. Das Leben ist ein Nebel. " ? Miguel de Unamuno.

  • "Wie alle Träumer habe ich Ernüchterung mit der Wahrheit verwechselt"? Jeaun Paul Sartre.
  • "Das Leben ist nicht das wunderbare Märchen, das ich dachte ... weil charmante Prinzen auch verblassen." ? Megan Maxwell.
  • "Ich war wieder da, wo ich angefangen hatte: mit nichts als meiner Einsamkeit." ? Arthur Golden.
  • „Auf Wiedersehen zu Enttäuschung und schlechter Laune. Was sind Männer zu Felsen und Bergen? " ?Jane Austen.
  • "Wahrer Wahnsinn ist vielleicht nichts anderes als Weisheit selbst, die es satt hat, die Schande der Welt zu entdecken, und die intelligente Entschlossenheit hat, verrückt zu werden." - Heinrich Heine.
  • "Ich wünschte, das Leben wäre so, ich wünschte, es gäbe ein Reinigungsmittel für die nassen Flecken der Traurigkeit." ? Santiago Rocagliolo.
  • „Wir haben uns von einer Art von Sklaverei befreit, nur um in eine andere zu fallen. Ist das Freiheit? " ? Carson McCullers.
  • „Es wäre keine Enttäuschung, wenn ich nicht spielen würde. Wenn ich dem Techniker zur Verfügung stehe, habe ich möglicherweise einige Minuten Zeit. Ich trainiere bestmöglich, nehme die Dinge langsam und versuche weiter zu lernen. “ Maximiliano Gastón López.
  • "Es ist nicht eine Niederlage, die dich zerstört, es ist eine Demoralisierung durch eine Niederlage, die dich zerstört." ? Imran Khan.
  • „Das Leben ist ein ständiges Roulette aus Misserfolgen und Enttäuschungen, aus Traurigkeit und Tränen. Es gibt aber auch gute Erinnerungen. " ? Nancy Du würdest hochgehen.
  • „Angewidert setzt voraus, dass auf Fehler oder vermeidbare Verantwortlichkeiten hingewiesen wird. Sie werden wütend, wenn Dinge passieren, die vermieden werden können und die Enttäuschung hervorrufen. " ? Marcelo Bielsa.
  • „Einige Filme lassen das Leben so viel einfacher erscheinen als es ist. Deshalb kommen später Enttäuschungen. " ? Federico Moccia.
  • „Es gibt keine bessere Liebe als die, die es noch nie gegeben hat. Abgeschlossene Romanzen führen unweigerlich zu Enttäuschung, Wut oder Geduld. unvollständige Lieben sind immer Kokon, sie sind immer Leidenschaft. " ? Alejandro Dolina.
  • "Wir besitzen die Wahrheit oder das Gute nicht nur teilweise und vermischen sich mit Falschheit und Bösem." ? Blaise Pascal.
  • "Wenn Sie lernen zu akzeptieren, anstatt zu warten, werden Sie weniger enttäuscht sein." ? Robert Fisher.
  • "Wünsche führen zu permanenten Sorgen und Enttäuschungen, da alles, was auf dieser Welt gewünscht wird, elend und korrupt ist." ? Marco Aurelio.
  • "Zynismus und Bitterkeit sind die beiden Früchte, die der Baum des Lebens dir gibt." ? Rafael Chirbes.
  • „Menschen sind nicht immer das, was Sie wollen. Manchmal enttäuschen oder enttäuschen sie dich, aber zuerst musst du ihnen eine Chance geben. " ? Chloe Rattray.
  • "Du bist wie jeder andere Mann, was für eine Enttäuschung." ? Léa Seydoux.

  • „Die Luftwaffe hat die Türme von Radio Postales und Radio Corporación bombardiert. Meine Worte sind nicht bitter, aber enttäuscht. Mögen sie die moralische Strafe für diejenigen sein, die den Eid, den sie geleistet haben, verraten haben “? Salvador Allende.
  • "Ich bin glücklich zu fühlen, obwohl ich normalerweise traurig bin zu fühlen." ? José Narosky.
  • „Es braucht viel Verzweiflung, Unzufriedenheit und Enttäuschung, um ein paar gute Gedichte zu schreiben. Es ist nicht jedermanns Sache, entweder zu schreiben oder sogar zu lesen “? Charles Bukowski.
  • "Angesichts der Passivität der Partei weichen die Hoffnungen der Massen der Enttäuschung, und währenddessen erholt sich der Feind von seiner Panik und nutzt diese Enttäuschung aus." ? Leo Trotzki.
  • "Wer vermutet, lädt Sie ein, ihn zu verraten." ? Voltaire
  • "Bestätigung ohne Disziplin ist der Beginn einer Enttäuschung." ? Jim Rohn.
  • „Ich sitze hier so schwach und verletzlich, ruhig, während ich den Teufel zu mir sprechen lasse, er verwirrt mich, seine Stimme betäubt mich und ich verlasse mich selbst, nur wenn ich meine Augen schließe, sehe ich diesen Thron, den ich verdiene, aber ich habe ihn nicht . Ich werde meine Seele niemals zum Verkauf anbieten, ich wäre lieber glücklich, wenn niemand eine tote Legende wäre. " ? Nach.
  • "Eine meiner Hoffnungen ist die wachsende Ernüchterung über die Idee, dass die Regierung dieser immer weise, allmächtige große Bruder ist, der jedes Problem lösen kann, das Ihnen in den Weg kommt." ? Milton Friedman.
  • "Auf Aufregung folgt Enttäuschung und Inklusion durch Depressionen und dann erneuter Enthusiasmus." ? Murray Gell-Mann.
  • "Die frühe Enttäuschung einer Hoffnung hinterlässt eine Narbe, die beleuchtet wird, wenn sich die Hoffnung erfüllt." ? Thomas Hardy.
  • "Es gibt notwendige Lügen, die Unwahrheiten lindern." ? Juan Villoro.
  • „In zwanzig Jahren werden Sie von den Dingen, die Sie nicht getan haben, mehr enttäuscht sein als von denen, die Sie getan haben. Also werfen Sie die Liegeplätze ab. Fliegen Sie vom sicheren Hafen weg. Fangen Sie die Passatwinde in Ihren Segeln. Erkunden. Es klingt. Entdecken." ? H. Jackson Brown Jr.
  • "Aber es gab schlimmere Dinge als Enttäuschung, und ich hatte bereits mehrere davon erlebt." -RJ Anderson.
  • "Hattest du jemals eine Liebe, die ihre eigene Tiefe bis zur Zeit der Trennung nicht kennt?" ? Kahlil Gibran.
  • "Der Mensch ist reich an Heuchelei. In seinen zehntausend Verkleidungen, um zu täuschen, vertraut er; und mit dem Doppelschlüssel, den seine Villa für jemand anderen aufbewahrt, trifft er die Wahl eines Diebes. " ? Antonio Machado.
  • "Das ist das Schlimmste, wenn sie sagen, ich enttäusche sie, als ob ich nicht das Recht hätte, ab und zu Fehler zu machen." ? Elizabeth Eulberg.
  • „Ja, wir werden leiden, wir werden schwierige Zeiten haben und wir werden viele Enttäuschungen erleben, aber all dies ist vergänglich und hinterlässt keine bleibenden Spuren. Und eines Tages werden wir mit Stolz und Glauben auf die Reise zurückblicken, die wir unternommen haben. " ? Paulo Coelho.
  • „Ich sehe mein Leben nicht mehr als eine Kette aufeinanderfolgender Todesfälle. Ich ziehe die Leichen all meiner Illustrationen, all meiner verlorenen Berufungen hinter mir her. " ? Julio Ramón Ribeyro

  • "Wir müssen endliche Enttäuschungen akzeptieren, aber wir dürfen niemals unendliche Hoffnung verlieren"? Martin Luther King.
  • "Und es gibt auch viele, die für immer auf diesen Fallstricken gestrandet sind und ihr ganzes Leben lang schmerzlich mit einer Vergangenheit verbunden sind, ohne zurückzukehren, mit dem Traum vom verlorenen Paradies, dem schlimmsten und mörderischsten aller Träume." ? Hermann Hesse.
  • "Es gibt keinen größeren Zynismus als den derer, die behaupten, sie hätten ihn nie gegeben." ? Jorge González Moore.
  • "Es wird immer Zeit geben, enttäuscht zu werden und heute zu lernen, wie wir es zuvor gelernt haben." ? Mario Benedetti.
  • „Wo immer ich zurück will, sind so viele Dinge geblieben. Wohin bin ich gegangen? Auf welcher Insel bin ich Schiffbruch erlitten? " ? Ismael Serrano.
  • „Ich habe das Gefühl, dass ich versuche, irgendwohin zu gelangen, als ob ich weiß, was ich meine; Aber je weiter ich vorankomme, desto mehr wird mir klar, dass der Weg zu meinem Ziel nicht existiert. Die Tatsache, dass man in der Wüste wandert, bedeutet nicht unbedingt, dass es ein gelobtes Land gibt. " ? Paul Auster.
  • "Gelegenheit: eine günstige Gelegenheit, um eine Enttäuschung zu erfinden." ? Ambrose Bierce.
  • "Es gibt Enttäuschungen, die diejenigen ehren, die sie inspirieren." ? Carlos Ruiz Zafon.
  • „Du kannst nicht zurückgehen, weil dich das Leben schon wie ein endloses, endloses Heulen treibt…“ José Agustín Goytisolo.
  • "Das Schicksal unserer Zeit ist geprägt von Rationalisierung und Intellektualisierung und vor allem von der Ernüchterung der Welt"? Max Weber.
  • "Die schlimmsten Friedhöfe sind nicht die von Toten, die schlimmsten sind die Friedhöfe der Träume, die wir in unseren Herzen halten." ? Jorge Angel Livraga Rizzi
  • "Nicht zu sterben muss eine der unerwartetsten Enttäuschungen sein." ? Trinidad Giachino.
  • „Sich plötzlich mit leeren Händen, mit einem leeren Herzen, mit Erinnerung als Fenster in die Dunkelheit zu finden und sich zu fragen: Was habe ich getan? Was bin ich gegangen? Wo bin ich gewesen? Schatten im Schatten verloren, wie man sich erholt, wie man sich selbst wieder aufbaut, Leben? " ? Jaime Sabines.
  • "Tschüss, meine Liebe, aber die Enttäuschung kann so stark sein, weil ich dich so sehr liebe, dass nicht einmal der Tod den Schrei meiner Einsamkeit übertönen kann." ? Eladia Blazquez.
  • "Der Mensch benutzt Heuchelei, um sich selbst zu täuschen, vielleicht mehr als um andere zu täuschen." ? Jaime Balmes.
  • „Du kannst Freunden nicht vertrauen. Sie enttäuschen dich immer wieder. " ? Rick Riordan.
  • "Alles ist ein großartiges Theater, das nur darin besteht, so zu tun und das Beste darin zu sein." ? Janne Teller.
  • "Ich weiß nicht, wo ich mich hinstellen soll oder was ich tun soll, aber ich existiere trotz Entmutigung weiter." ? Murasaki Shikibu.
  • "Ideologien führen unweigerlich zu Enttäuschungen, weil sie zum Perfekten tendieren, was später den Kontakt mit dem wirklichen Leben unmöglich macht." ? Enrique Tierno Galván.
  • Neben der Idee der romantischen Liebe wurde ihm ein anderes Konzept offenbart: das der körperlichen Schönheit. Beide Ideen waren wahrscheinlich die destruktivsten in der Geschichte des menschlichen Denkens. Beide wurden aus Neid geboren, blühten in Unsicherheit und endeten in Enttäuschung. " ? Toni Morrison.

  • "Wer groß denkt, muss einen großen Fehler machen." ? Martin Heidegger.
  • "Enttäuschungen in der Liebe, sogar Verrat und Verluste, dienen der Seele in dem Moment, in dem sie als Tragödien des Lebens erscheinen." ? Thomas Moore.
  • „Wir verbringen unser ganzes Leben damit, von unerfüllten Wünschen zu träumen, uns an Narben zu erinnern und künstlich und fälschlicherweise das aufzubauen, was wir hätten sein können. Wir halten uns ständig zurück, halten uns zurück, wir täuschen und täuschen uns ständig; jedes Mal sind wir weniger wahr, scheinheiliger; wir schämen uns zunehmend unserer Wahrheit. " ? Mario Benedetti.
  • „Meine Fähigkeit zur Täuschung übertrifft das Verständnis. Sie ist diejenige, die mich Buddha verstehen lässt, aber sie ist es auch, die mich daran hindert, ihm zu folgen. " ? Emil Cioran.
  • „Auf dich zu warten ist wie auf Regen in dieser Dürre zu warten. Es ist nutzlos und enttäuschend. " ? Hilary Duff.
  • "Ich versuche, mir Illusionen oder Wahnvorstellungen zu verweigern, und ich denke, dies berechtigt mich vielleicht dazu, anderen das Gleiche zu verweigern, zumindest solange sie sich weigern, ihre Fantasien für sich zu behalten." ? Christopher Hitchens.
  • "Gibt es irgendetwas im Leben, das genauso enttäuscht wie das, was Sie wollen?" -Robert Louis Stevenson.
  • "Enttäuschungen sind oft die Würze des Lebens." ? Theodore Parker.
  • "Unsere Erfahrung besteht mehr aus verlorenen Illusionen als aus erworbener Weisheit." ? Joseph Roux.
  • „Ich weine nicht um dich; du bist es nicht wert. Ich weine, weil meine Illusion, wer du warst, durch die Wahrheit, wer du bist, erschüttert wurde. " ? Steve Maraboli.
  • "Alles stagnierende Verlangen ist Gift." ? André Maurois.
  • „Lass mich dir folgendes sagen: Wenn du einen Einzelgänger triffst, egal was er dir sagt, dann nicht, weil er Einsamkeit genießt. Es ist, weil er versucht hat, sich in die Welt vorher einzufügen, und die Leute ihn immer wieder im Stich lassen. " ? Jodi Picoult.
  • "Gibt es Enttäuschungen, die dich dazu bringen, deine Augen zu öffnen und dein Herz zu schließen?" Anonym.
  • "Es ist ratsam, denen, die uns einmal betrogen haben, nicht ganz zu vertrauen." ? Rene Descartes
  • "Die Rüstung der Lüge entfaltet sich subtil im Dunkeln und verbirgt einen Mann nicht nur vor anderen Männern, sondern auch vor seiner eigenen Seele." ? Edward Morgan Forster.
  • „Heute glaube ich an alles, woran ich geglaubt habe, als ich zwanzig Jahre alt war, und ich habe im Wesentlichen die gleichen Illusionen wie damals, denke ich mit noch größerem Fundament. Diejenigen, die sie verloren haben, verursachen mir Schmerz und Enttäuschung. " ? Santiago Carrillo.
  • "Enttäuschung ist die Krankenschwester der Weisheit." ? Bayle Roche.
  • „Meine Fähigkeit zur Täuschung übertrifft das Verständnis. Sie ist diejenige, die mich Buddha verstehen lässt, aber sie ist es auch, die mich daran hindert, ihm zu folgen. " ? Emil Cioran.

Wir hoffen, dass Sie es sind Enttäuschungsphrasen waren nach Ihrem Geschmack, weil wir alle zusammenstellen, um Ihnen bei der Auswahl die meisten Alternativen zu bieten. Wenn es Ihnen gefallen hat, können Sie den Artikel in Ihren sozialen Netzwerken teilen. Auf die gleiche Weise können Sie auch einen Kommentar mit Ihrer Meinung oder Ihrer Lieblingsphrase hinterlassen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.