43 Sätze der Hoffnung für schwierige Momente

esperanza

Es gibt Zeiten im Leben, in denen man einen Hoffnungsschimmer braucht, um weiterzumachen. Wie wir wissen, haben Wörter eine große Macht über uns und aus diesem Grund können Phrasen eine großartige Gelegenheit sein sich an diese Stärke und diese Kraft zu erinnern, die man aus den Worten fühlen kann.

Wie sie sagen, ist die Hoffnung das Letzte, was verloren geht. Deshalb ist es wichtig, dies zu berücksichtigen, um in dem Leben, in dem wir leben mussten, weiter zu kämpfen. Wenn Sie einige Sätze brauchen, um Hoffnung in Ihrem Leben zu finden, Lesen Sie weiter, denn Sie werden es sehr gut machen.

Sätze der Hoffnung

Notieren Sie gegebenenfalls die Sätze an einer Stelle, die Sie sichtbar haben, damit Sie sie jeden Tag lesen können, an dem Sie sie benötigen. Sie können nur diejenigen auswählen, die für Ihre aktuelle Situation am besten geeignet sind, und Ihnen so die Kraft geben, die Sie benötigen. Etwas beachten!

  1. Verliere niemals die Hoffnung. Stürme machen die Menschen stärker und sie halten niemals ewig an. - Roy T. Bennett
  2. Wir haben damals wirklich an etwas geglaubt und wir wussten, dass wir die Art von Menschen sind, die von ganzem Herzen an etwas glauben können. Und diese Art von Hoffnung wird niemals einfach verschwinden. - Haruki Murakami esperanza
  3. Wir träumen von Hoffnung. Hör auf zu träumen, das heißt, du kannst das Schicksal nicht ändern. - Amy Tan
  4. Oft sehen wir am dunkelsten Himmel die hellsten Sterne. - Richard Evans
  5. Hoffnung kann eine sehr mächtige Kraft sein. Vielleicht ist keine wirkliche Magie darin, aber wenn wir wissen, was wir wollen und es wie ein Licht in uns halten, können wir Dinge geschehen lassen, fast als wäre es echte Magie. - Laini Taylor
  6. Hoffnung ist nicht dasselbe wie Optimismus. Es ist nicht die Überzeugung, dass etwas funktionieren wird, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, unabhängig davon, wie es ausgeht. - Vaclav Havel
  7. In allem ist ein Riss. So kommt das Licht herein. - Leonard Cohen
  8. Es gibt ein tibetisches Sprichwort: "Die Tragödie muss als Quelle der Stärke genutzt werden." Egal welche Schwierigkeiten wir haben, wie schmerzhaft die Erfahrung ist, wenn wir unsere Hoffnung verlieren, ist das unsere wahre Katastrophe. - Dalai Lama
  9. Es ist erstaunlich, wie ein bisschen von morgen ein ganzes Stück von gestern ausgleichen kann. - John Guare
  10. Gesegnet ist der Mann, der nichts erwartet, denn er wird niemals enttäuscht sein. -Alexander Papst
  11. Was ist der Traum von denen, die wach sind? Die Hoffnung. - Karl der Große
  12. Brot ohne Hoffnung zu essen ist dasselbe wie nach und nach an Hunger zu sterben. - Pearl S. Buck
  13. Wir müssen endliche Enttäuschungen akzeptieren, aber niemals die unendliche Hoffnung verlieren. - Martin Luther King jr.
  14. Die Hoffnung selbst ist wie ein Stern - sie wird nicht in der Sonne des Wohlstands gesehen und kann nur in der Nacht der Not entdeckt werden. - Charles Haddon Spurgeon
  15. Hoffnung ist das einzige Gute, das allen Menschen gemeinsam ist; diejenigen, die alles verloren haben, besitzen es noch. - Thales von Milet esperanza
  16. Sie sagen, dass ein Mensch nur drei Dinge braucht, um wirklich glücklich in dieser Welt zu sein: jemanden zum Lieben, etwas zu tun und etwas zum Hoffen. - Tom Bodett
  17. Was tötet mehr, um auf das Gute zu warten, als das Böse zu erleiden, das Sie bereits haben. - Lope de Vega
  18. Unsere Berechnungen sind immer dann falsch, wenn Angst oder Hoffnung in sie eindringen. - Molière
  19. In jeder Morgendämmerung gibt es ein lebendiges Gedicht der Hoffnung, und wenn wir ins Bett gehen, lassen Sie uns denken, dass es dämmern wird. - Noel Clarasó
  20. Hoffnung ist Leidenschaft für das, was möglich ist. Soren Kierkegaard
  21. Wir müssen uns von der Hoffnung befreien, dass das Meer ruht. Wir müssen lernen, bei starkem Wind zu navigieren. - Aristoteles Onassis
  22. Hoffnung ist das Gefühl, dass das Gefühl, das wir haben, nicht dauerhaft ist. - Mignon McLaughlin
  23. Hoffnung gehört zum Leben, es ist das Leben selbst, das sich selbst verteidigt. - Julio Cortazar
  24. Es ist notwendig zu warten, obwohl die Hoffnung immer frustriert sein muss, denn die Hoffnung selbst macht glücklich, und ihre Misserfolge, so häufig sie auch sein mögen, sind weniger schrecklich als ihr Aussterben. - Samuel Johnson
  25. Wenn ich wüsste, dass die Welt morgen untergehen würde, würde ich noch heute einen Baum pflanzen. - Martin Luther King
  26. Wenn der Morgen uns nicht für neue Freuden weckt und wenn wir nachts keine Hoffnung haben, lohnt es sich, uns anzuziehen und auszuziehen? -Goethe
  27. Jede Kreatur bringt uns bei der Geburt die Botschaft, dass Gott immer noch nicht die Hoffnung auf Menschen verliert. -Rabindranath Tagore
  28. Gravieren Sie dies in Ihr Herz: Jeder Tag ist das Beste des Jahres. - Ralph Waldo Emerson
  29. Wo Leben ist, ist Hoffnung. - Populäres Sprichwort esperanza
  30. Im Herzen eines jeden Winters lebt ein pulsierender Frühling und hinter jeder Nacht lebt eine lächelnde Morgendämmerung. - Khalil Gibran
  31. Es ist die Möglichkeit, die mich am Laufen hält, nicht die Garantie. - Nicholas Sparks
  32. Hoffnung liegt in Träumen, in der Vorstellungskraft und im Mut derer, die es wagen, ihre Träume wahr werden zu lassen. - Jonas Salk
  33. Sie sagen, dass ein Mensch nur drei Dinge braucht, um wirklich glücklich in dieser Welt zu sein: jemanden zum Lieben, etwas zu tun und etwas zum Hoffen. - Tom Bodett
  34. Alles, was in dieser Welt getan wird, geschieht mit Hoffnung. -Martin Luther
  35. Dinge beginnen als Hoffnungen und enden als Gewohnheiten. - Lillian Hellman
  36. Der Unterschied zwischen Hoffnung und Verzweiflung besteht darin, dass es eine andere Art ist, Geschichten aus denselben Ereignissen zu erzählen. - Alain de Botton
  37. Hoffnung ist ein Wachtraum. - Aristoteles
  38. Wenn Sie die Hoffnung verloren haben, haben Sie alles verloren. Und wenn Sie denken, dass alles verloren ist, wenn alles schrecklich und düster ist, gibt es immer Hoffnung. - Pittacus Lore
  39. Hoffnung ist nicht dasselbe wie Optimismus. Es ist nicht die Überzeugung, dass etwas funktionieren wird, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, unabhängig davon, wie es ausgeht. - Václav Havel
  40. Wer von Hoffnungen lebt, stirbt beim Fühlen. - Benjamin Franklin
  41. Der arme Mann, der mit Hoffnung ausgestattet ist, lebt besser als der reiche Mann ohne sie. -Ramon Llull
  42. Die Hoffnung auf ein ewiges und unverständliches Glück in einer anderen Welt ist etwas, das auch ständige Freude mit sich bringt. -John Locke
  43. Seltsamerweise hoffe ich immer noch auf das Beste, obwohl das Beste als interessantes Poststück selten eintrifft, und selbst wenn es das tut, kann es sehr leicht verloren gehen. - Lemony Snicket

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.