Die 15 Schwächen einer Person

Die 15 Schwächen einer Person

Wie wir vor einiger Zeit im Artikel über erwähnt haben Beispiele für persönliche StärkenJede Stärke hat ihr eigenes Antonyme, dh ihre Schwäche, die bekannt sein muss, um uns in unserem Leben nicht zu verletzen. Deshalb werden wir aussprechen die 15 Schwächen einer Person Dies muss berücksichtigt werden, um ein Eindringen in sie zu vermeiden und sie gegebenenfalls so effizient wie möglich zu überwinden.

Was sind die Schwächen für eine Person

Menschen mit Schwächen
Wir könnten das definieren Schwächen einer Person wie alles, was nicht wirklich herausragend ist oder versagt. Ohne Zweifel ist es das genaue Gegenteil von Stärken. Obwohl diese zum guten und optimistischsten Sinn beigetragen haben, bleiben die Schwächen bei der Gegenseite. Es muss anerkannt werden, dass es sich um die Mängel handelt, die jeden Einzelnen kennzeichnen können. Trotzdem können wir uns auf sie konzentrieren, sie studieren und ändern. Weil wir nicht zulassen dürfen, dass Schwächen unser Leben kontrollieren. Wie gesagt, es handelt sich um leicht negative Aspekte, die beeinflussen unser Verhalten sondern auch, in denen wir anderen zeigen. Damit sich etwas ändert, müssen wir Selbsterkenntnis leisten.

Die Stärken und Schwächen jedes Menschen

Zuallererst ist es wichtig, dass wir berücksichtigen, dass jeder Mensch sowohl Stärken als auch Schwächen hat, und das ist einer der Gründe, warum wir einfache Menschen sind, die sich von Gefühlen mitreißen lassen und sogar unsere Mentalität sich mit dem ändert Passage. Wetter.

Dies bedeutet, dass es wichtig ist, die Hauptschwächen einer Person zu berücksichtigen, damit wir von nun an in der richtigen Reihenfolge auf sie reagieren können, um uns angemessener aufzubauen und uns als Menschen zu verbessern um alle Mängel zu korrigieren, die Teil Ihrer Persönlichkeit sind.

Natürlich ist klar, dass die Persönlichkeit nicht einfach mit nur einem Fingerschnipp verändert werden kann, sondern viel Zeit und vor allem ein großes Bewusstsein erfordert, aber auf jeden Fall alle Schritte, die wir im Positiven unternehmen Das heißt, in dem Fall, der uns hilft, unsere Schwächen hinter uns zu lassen, werden sie zweifellos für unser Leben von Vorteil sein, da sie uns helfen werden, eine bessere Beziehung sowohl zu den Menschen um uns herum aufrechtzuerhalten, als auch auf die wir uns stolzer fühlen uns selbst und unsere Fähigkeiten.

Kennen Sie die 15 wichtigsten Schwächen einer Person

Trotzdem werden wir die 15 Schwächen einer Person analysieren, die sich dadurch auszeichnen, dass sie den Stärken widersprechen, die wir erreichen müssen.

Missbräuchliches Verhalten

Eine Person, die am Ende andere missbraucht, wird nur im Gegenzug missbraucht, und dies ist natürlich auch eine Möglichkeit, Unsicherheiten und persönliche Behinderungen zu demonstrieren.

Im Allgemeinen gibt es nach dem Missbrauch eine Vielzahl von Problemen, von denen einige mit ihrer Angst zusammenhängen, sich dem Rest der Menschen um sie herum unterlegen zu fühlen.

Lustloses Verhalten

Apathie ist ein Übel, das uns zu Schläfrigkeit und Langsamkeit treibt, wenn es darum geht, uns weiterzuentwickeln, und unsere Möglichkeiten des Unternehmertums und unsere völlig zerstört Fähigkeit, unser eigenes Leben zu verwalten und die Energie bekommen, die nötig ist, um immer neue Dinge tun und sogar neue Herausforderungen annehmen zu wollen, um weiter zu wachsen.

Feiges Verhalten

Feigheit sollte nicht mit Angst verwechselt werdenEs bezieht sich vielmehr auf die Unfähigkeit, mit unserer Verantwortung umzugehen, oder sogar auf Situationen, in denen ein Risiko besteht oder uns belastet.

Die feige Person versteckt sich, wann immer sie kann, und rennt vor Problemen davon. Sie leidet unter der Tatsache, dass diese Probleme ihn immer verfolgen und ihn mit dem belästigen, was sich negativ auf ihn auswirkt.

Egoistisches Verhalten

Ein egoistischer Mensch ist einer, der sich nur um sein eigenes Wohl kümmert, das heißt, er stellt sein individuelles Wohl vor das Gemeinwohl, was dazu führt, dass die Menschen um ihn herum das Vertrauen und sogar den Wunsch verlieren, mit ihm zusammen zu sein.

Antipathie

Jetzt gehen wir zu Antipathie über, einer weiteren herausragenden Schwäche, die ihre Umgebung kaum dazu bringen wird, sich mit ihr zu drehen. Grundsätzlich erkrankt eine unangenehme Person von Anfang an und schafft, selbst wenn sie die Gelegenheit dazu hat, immer noch ein schlechtes Gefühl in Beziehungen.

Ein Mensch mit Charisma bedeutet jedoch größere Stärke, und die Menschen um ihn herum neigen dank der großen Begeisterung, die er ausstrahlt, eher dazu, ihm zu vertrauen und an seine Ideen zu glauben.

Die Überschreibung der Kreativität

Kreativität ist ein Geschenk, das Menschen haben, und genau daraus entstehen Neugierde und das Bedürfnis, neue Dinge zu erschaffen und zu genießen. Kreativität ist notwendig, um sich weiterzuentwickeln sowohl als Menschen als auch in Bezug auf unsere Umwelt und aus sozialer Sicht, so dass wir, wenn es uns fehlt, nur die Möglichkeit haben, in die Fußstapfen anderer Menschen zu treten, ohne unsere eigene Zukunft gestalten zu können.

Konzentrationsschwierigkeiten

Die Unfähigkeit, sich zu konzentrieren, wird als Streuung bezeichnet, und im Grunde ist es nicht so, dass es eine Schwäche an sich ist, aber unter Berücksichtigung der Art und Weise, wie sich die Gesellschaft entwickelt, bedeutet dies im Grunde eine größere Verzögerung bei der Erzielung von Ergebnissen. Im Falle der Gleichzeitigkeit von Prozessen wird ein weniger konzentrierter und zerstreuterer Geist jedoch eine größere Fähigkeit haben, eine bessere Entwicklung zu erreichen.

Die 15 Schwächen einer Person

Aus diesem Grund könnten wir uns in diesem Sinne vielleicht nicht ausschließlich auf die Tatsache konzentrieren, dass Streuung eine Schwäche an sich ist, außer der Tatsache, dass die meisten Maßnahmen, denen wir uns in der heutigen Gesellschaft stellen müssen, mehr Konzentration als Streuung erfordern.

Schwierigkeiten bei der Bestellung

Eine weitere Schwäche ist die Schwierigkeit, befohlen zu werden, dh die Person, die Probleme hat, ihr eigenes Leben und ihre Umwelt zu verwalten. Diese Situation kann sogar täglich zu vielen Unannehmlichkeiten führen.

Mangel an Vertrauen

Wir haben auch einen Mangel an Vertrauen, was einer der Faktoren ist, die uns in unserem täglichen Leben am negativsten beeinflussen können, da es gegen uns wirkt, jeden Prozess schwierig macht und vor allem Entschlossenheit verhindert.

Eine Person mit einem Mangel an Vertrauen wird eine Person sein, die nicht in der Lage ist, ihre wirklichen Fähigkeiten zur Geltung zu bringen und die Probleme zu lösen, mit denen sie jeden Tag konfrontiert sind.

Der Mangel an Ehrlichkeit

Der Mangel an Ehrlichkeit ist eine weitere der Schwächen, die eine Person haben kann, und das heißt, wir müssen uns der Bedeutung des Vertrauens in unserer Gesellschaft bewusst sein, das, sobald es gebrochen ist, kaum wieder hergestellt werden kann.

Eine schwache Person ist eine Person, die dazu neigt, Dinge zu lügen oder falsch darzustellen, und wir müssen uns bewusst sein, dass die betroffene Hauptperson sie selbst sein wird.

Mangel an Demut

Andererseits sind wir auch stolz, was im Grunde ein klares Zeichen dafür ist, dass die Person unter verschiedenen Unsicherheiten leidet und sich gegenüber dem Rest der Gesellschaft zerbrechlich fühlt. Grundsätzlich wird der Mangel an Demut als Verteidigungsmechanismus verstanden, durch den versucht wird, Vertrauen zu zeigen, wenn es in Wirklichkeit nicht existiert.

bescheidener Junge, der nicht mit seinen Erfolgen prahlt
Verwandte Artikel:
Wie kannst du mehr Demut haben?

Ungeduld

Es ist auch wichtig, dass wir Eile vermeiden, dh mangelnde Geduld, ein weiteres häufiges Problem, unter dem wir derzeit leiden und das uns schwach macht.

Wir möchten in der Regel alles schnell und genau so bekommen, wie wir es brauchen, und wir können den Dingen keine Zeit geben, auch wenn dies uns garantiert, dass das Ergebnis optimaler ist.

Mangel an Pünktlichkeit

Mangelnde Pünktlichkeit ist eine der häufigsten Schwächen

Obwohl vielleicht nicht so negativ wie andere Schwächen, die wir diesmal analysieren, ist die Verspätung auch ein klares Zeichen dafür Die Person ist nicht in der Lage, ihr eigenes Leben zu organisieren.

Es mag an der Tatsache liegen, dass es sich um eine ungeordnete oder faule Person handelt, aber auf jeden Fall wird dieser Aspekt Dritten schaden, aber vor allem schadet er uns selbst mehr.

Gleichgültigkeit

Gleichgültigkeit ist eine weitere Schwäche, da sie auf dem Fehlen von Empathie beruht. Es ist ein Zeichen von Selbstsucht und Grausamkeit, bei dem die Person ihr eigenes Wohlergehen viel mehr schätzt als das Wohlergehen Dritter.

Eine gleichgültige Person wird am Ende auch die gleiche Behandlung von ihren Mitmenschen erhalten, aber dies bedeutet nicht, dass das Einfühlungsvermögen dieser Menschen verschwindet, aber nach und nach legen sie es beiseite und verlieren aufgrund der Beispiele von Selbstsucht und ihrer wirklich das Interesse Verhalten, das sogar andere beleidigen kann.

Verantwortungslosigkeit

Schließlich haben wir auch Verantwortungslosigkeit als eine der Hauptschwächen, und das ist, dass es Menschen gibt, die Schwierigkeiten haben, Verantwortung für die Folgen ihres eigenen Handelns zu übernehmen, was sich auch negativ auf die Menschen um sie herum und auf sich selbst auswirkt.

Berufliche persönliche Schwächen

Schwächen in einem Vorstellungsgespräch

Was ist deine größte schwäche?. Ohne Zweifel ist es eine Frage, die nicht immer richtig beantwortet werden kann. Weil wir auch persönliche Mängel in den Berufsbereich bringen. Zum Beispiel kann es uns bei der Arbeit einige Probleme bereiten, unorganisiert oder unpünktlich zu sein. Daher ist es immer notwendig zu wissen, was unsere Mängel sind, und sie zu bearbeiten, um sie zu verbessern.

In einem Vorstellungsgespräch werden sie uns nach unseren Mängeln fragen. Wir müssen sie nicht auswendig lernen oder das Schlimmste über uns selbst sagen, weil sie uns angesichts des Jobs schaden könnten. Sie sollten auch keine Art von Schwäche erwähnen, die in Ihrem persönlichen Leben liegt. Es ist besser, nicht direkt über die Mängel zu sprechen, die Sie haben, sondern die Sie verbessern. Es wird immer erwähnt, dass: „… ich bin ein sehr Perfektionist“ oder „ich bin ein harter Arbeiter“. Es passt nicht zu Ihnen, weil Interviewer es satt haben, immer dasselbe zu hören, und es möglicherweise als negativ aufschreiben, auch wenn Sie es nicht sagen wollen.

Beispiele für Schwächen beim Vorstellungsgespräch

  • Wie sollen wir aufrichtig sein, wenn Ihr Problem Verspätung ist, Sie können es aber auf eine gut untersuchte Weise erwähnen. Sie können kommentieren, dass Sie etwas spät dran sind, aber dank einer elektronischen Agenda mit ihren Warnungen dieses Problem bereits beheben konnten.
  • Für die Ahnungslosen tut es nicht weh, dass sie auch ihre Schwäche erwähnen, sondern sich immer darauf verlassen, dass die Anwendungen elektronischer Geräte dies erheblich verbessert haben persönlicher Defekt.
  • Wenn die Arbeit im Team nicht Ihr Ding war und Gleichgültigkeit erzeugt hat, können Sie erwähnen, dass Sie viel lernen können, um auf unterschiedliche Meinungen zu hören und bessere Ergebnisse zu erzielen.
  • Kommentieren Sie das Du warst ein bisschen unorganisiert, aber dass Sie eine Reihe von Richtlinien befolgt haben (die Sie kurz offenlegen müssen), um sie zu ändern. Dies ist ein Versuch, diese Schwäche zu überwinden, und der Interviewer wird dies berücksichtigen.

Merken Geben Sie persönliche Mängel zu, sie geben uns mehr Glaubwürdigkeit. Etwas, das das Unternehmen schätzen wird. Aber ja, versuchen Sie, Ihre Argumente vorzubereiten, wie wir in den Beispielen angegeben haben. Da es nicht gut ist, auf diejenigen hinzuweisen, die in direktem Zusammenhang mit der Stelle stehen, auf die Sie sich bewerben, und diese ohne Erklärung direkt zu kommentieren.

Wie identifiziere ich meine persönlichen Fehler? 

Karte der persönlichen Mängel

Es ist viel einfacher für uns sehe Fehler bei anderen Menschen als in uns. Wenn uns etwas an anderen Menschen stört, können wir etwas Gutes daraus machen. Weil wir in der Lage sein werden, die Aktionen aufzuschreiben, die wir nicht mögen. Zum Beispiel, wenn wir sehen, dass eine Person uns gegenüber apathisch oder vielleicht egoistisch ist. Stört es uns? Würden wir das Gleiche tun? Na sicher nicht.

Auf diese Weise können wir jeden einzelnen von ihnen aufschreiben und verinnerlichen, um ihn nicht auf die gleiche Weise festzuschreiben. Dies ist ein Weg, um unsere Mängel zu verbessern und bessere Menschen zu werden. Zusammenfassend muss also zugegeben werden, dass Um uns wirklich kennenzulernen, brauchen wir andere Menschen. Auf indirekte Weise werden sie uns alle Tugenden und Mängel verstehen lassen, die in uns nisten.

Schwachstellentest

Sie müssen Papier und Bleistift nehmen. Sie müssen den Buchstaben aufschreiben, der zu Ihrem gewählten Wort passt. Wir werden es horizontal machen. Sobald der Schwächungstest abgeschlossen ist, werden wir prüfen, welcher Buchstabe am besten geeignet ist, und wir werden lesen, was diesem Buchstaben entspricht. Einfach, oder?

1 A) Laut B) Bossy C) Wenig animiert D) langweilig
2 A) undiszipliniert B) Unfreundlich C) Wenig Begeisterung D) Unerbittlich
3 A) Repeater B) Beständig C) ärgerlich D) Ausweichend
4 A) vergesslich B) Geehrt C) Anspruchsvoll D) ängstlich
5 A) Unterbrechen B) Ungeduldig C) Unsicher D) unentschlossen
6 A) Unvorhersehbar B) Kalt C) Wenig engagiert D) Unbeliebt
7 A) schlampig B) hartnäckig C) Schwer zu befriedigen D) Zögernd
8 A) Tolerant B) Stolz C) Pessimistisch D) Geschmacklos
9 A) wütend B) Argumentator C) Ohne Motivation D) Melancholisch
10 A) Naiv B) Nervös C) Negativ D) Freistehend
11 A) Egozentrisch B) Workaholic C) Abgelenkt D) ängstlich
12 A) gesprächig B) indiskret C) Anfällig D) Schüchtern
13 A) Desorganisiert B) Dominant C) Deprimiert D) Zweifelhaft
14 A) Inkonsistent B) intolerant C) Introvertiert D) Gleichgültig
15 A) Unordentlich B) Manipulator C) Delinquent D) sich beschweren
16 A) Prahlerisch B) hartnäckig C) Skeptiker D) Langsam
17 A) Emotional B) Überheblich C) Solitaire D) Faul
18 A) Schwindlig B) Schlechte Laune C) Misstrauisch D) Kein Ehrgeiz
19 A) Unruhig B) Niederschlag C) Rachsüchtig D) Kleiner Wille
20 Eine Variable B) List C) Kompromisse eingehen D) Kritisch
  • Wenn die meisten Ihrer Antworten den Buchstaben A haben: Sie möchten Dinge auf unterhaltsame Weise tun und können über alle Themen sprechen, ohne sich zu schämen. Aber zu Ihren größten Schwächen gehört die Desorganisation. Außerdem bist du ein bisschen naiv und vertrauensvoll. Wenn Sie die Arbeit an andere Personen delegieren können, umso besser. Sie gehören nicht zu denen, die bei den Details bleiben, es sei denn, sie interessieren Sie. Man muss noch pünktlicher und etwas organisierter sein.
  • Im Gegenteil, wenn die Mehrheit von Die Antworten sind mit dem Buchstaben B.. Sie möchten die Kontrolle über alle Dinge haben. Sie sind sowohl dominant als auch herrisch. Wenn Leute Dinge nicht so machen, wie Sie sie mögen, ändert sich Ihre Stimmung dramatisch. Du magst keine faulen oder faulen Leute, noch magst du unloyale. Sie müssen sich verbessern, indem Sie die Meinung berücksichtigen, die Ihre Umgebung Ihnen gibt.
  • Si Die meisten Antworten sind C.: Sie wollen alles richtig machen. Sie sind verantwortlich und achten auch auf die Details. Sie geben Ihnen normalerweise große Tiefs und Sie haben viel Melancholie. Es sollte beachtet werden, dass eine weitere Ihrer Schwächen Ihr Groll ist. Was passiert ist, dass Sie ein geordnetes Leben mögen und die Regeln einhalten. Sie mögen ernsthafte Menschen und Sie hassen das Oberflächliche und Unpünktliche. Sie haben eine sensible Natur.
  • Wenn Sie eine größere Anzahl von Antworten erhalten haben D.: Sie wollen um jeden Preis den Frieden bewahren. Sie sind eine nette Person, obwohl zu Ihren persönlichen Schwächen ein Mangel an Engagement und Energie gehört. Wenn dir niemand helfen will, fühlst du dich allein und wirst auseinander fallen, aber die Wahrheit ist, dass du die Tugend hast, eine ruhige Person zu sein. Wenn andere Leute Entscheidungen für Sie treffen, umso besser. Sie kümmern sich sehr um die Gefühle ihrer Mitmenschen.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Marcela sagte

    Klasse

  2.   Carlos sagte

    "Kreativität ist ein Geschenk, das Menschen haben ..." Wenn Kreativität ein Geschenk wäre, das Menschen haben, wären wir alle von Natur aus kreativ, was nicht der Fall ist. Kreativität ist eine Qualität, die entwickelt werden muss, man muss daran arbeiten, um sie zu erreichen.

    1.    Jose Miguel sagte

      Und wie könnten Sie etwas entwickeln, das Sie nicht haben? Wenn wir es nicht hätten, gäbe es nichts zu entwickeln, da wir es auf jeden Fall tun müssten, um es zu erwerben.

      Kreativität ist also etwas, das wir in uns haben, aber es liegt an jedem, sie zu entwickeln oder nicht. Wir alle haben unsere kreative Seite, aber seien Sie vorsichtig, jeder geht anders vor oder hat mehr Qualitäten, um es in einem anderen Bereich oder in einem anderen zu entwickeln.

  3.   gabriele sagte

    Es gibt nur sehr wenige Beispiele

  4.   Matias Yabar-Davila sagte

    Hallo, guter Artikel! Es ist wirklich erstaunlich, wie wir selbst zu großen Hindernissen für unser persönliches Wachstum werden können. Und wir sind das, was wir denken. Zwanghaftes Denken ist eine der häufigsten menschlichen Krankheiten und vielleicht die am wenigsten verstandene. Diese Art von Gedanken dominieren unseren Geist und lassen uns denken, dass wir nicht gut genug, intelligent usw. sind, was dazu führt, dass wir eine falsche Vision von uns selbst und dem Rest der Menschen haben. Es ist also sehr wichtig, sie zu bekämpfen und jeden negativen Gedanken durch einen negativen zu ersetzen. Dies erfordert Disziplin, aber die Ergebnisse, die Sie in Ihrem Leben sehen werden, werden wunderbar sein. Schöne Grüße!?

  5.   WILLIAM HERNEY LEÓN BELALCAZAR sagte

    Hallo Segen für die ganze Wahrheit Ich mochte den Artikel sehr interessant und zu lernen, unser Leben zu verändern und nicht besser zu sein, nur um zu versuchen, die Dinge für die Gesundheit und unser Leben besser zu machen und ein großartiges Beispiel für die anderen vielen Ggrasias bei WILLY zu sein