Wie Sie sich selbst finden, wenn Sie sich im Leben verloren fühlen

Finde dich selbst

Das größte und wichtigste Ziel im Leben ist es, herauszufinden, wer wir wirklich sind, sich selbst zu finden, um zu wissen, wie man im Leben gut läuft. Aber die Realität ist, dass viele Menschen leben, ohne wirklich zu wissen, was ihr innerer Kritiker sagt, und dass sie falsche Vorstellungen über sich selbst haben.

Wer bin ich wirklich? Das ist die Frage, die Sie beantworten müssen, aber es ist zumindest am Anfang keine leichte Aufgabe… Vor allem, wenn Sie sich diese Frage noch nie gestellt haben. Sie müssen anfangen, sich selbst zu verstehen, anstatt sich nur selbst zu gefallen.

Es ist nicht egozentrisch

Es gibt Leute, die denken, dass es eine egoistische Handlung ist, sich selbst zu finden, weil man nur an sich selbst denkt, aber die Realität ist, dass es ein desinteressierter Prozess ist und dass es notwendig ist, in der Lage zu sein, sowohl mit uns selbst als auch mit anderen gut im Leben zu sein. Um die beste Person zu sein, Sie müssen zuerst wissen, wer Sie sind, was Sie schätzen, was Sie in Ihrem Leben anbieten können.

Es ist eine persönliche Reise, aber Sie müssen nirgendwo hingehen, weil es eine interne Reise ist. Auf dein verborgenstes Selbst zu, das darauf wartet, dass du dir alle Antworten gibst, die du brauchst. Sie müssen Ebenen entfernen, die Ihnen nicht dienen, und in der Lage sein, Ihr wahres Spiegelbild zu sehen. Aber um es zu tun, musst du in dir selbst bauen: Sie müssen erkennen, wer Sie sein wollen, und Ihr Schicksal erfüllen, was auch immer es sein mag.

Finde dich selbst

Sie müssen Ihre persönliche Kraft erkennen und dafür müssen Sie offen und verletzlich bleiben für die Erfahrungen, die Sie gemacht haben und die Sie leben werden. Es ist nicht etwas, das Sie vermeiden sollten und viel weniger Angst. Es ist etwas, das Sie neugierig betrachten müssen, um Sie finden zu können, nämlich das, was Sie so lange versteckt haben. Aber, Wie bekommst du es eigentlich? Verpassen Sie nicht, was wir Ihnen unten sagen.

Entdecken Sie Ihre Werte

In unserem täglichen Leben passieren so viele Dinge, dass man leicht aus den Augen verliert, was für uns wertvoll und bedeutungsvoll ist. Was trägt zu einer besseren Lebensqualität für Sie bei? Wir sind alle verschieden: vielleicht Sie haben wirklich das Gefühl, dass Sie Ihrer Familie nahe sein müssen, um einen Sinn für Ziele zu haben.

Oder vielleicht interessieren Sie sich mehr für den Planeten und möchten sich mit der Natur umgeben. Was auch immer es ist, identifizieren Sie, was für Sie wichtig ist, und sehen Sie, was Sie tun können, um jeden Tag davon zu profitieren. Ein Teil unserer Lebensreise besteht darin, das herauszufinden.

Verstehe deine Vergangenheit

Um herauszufinden, wer wir sind und warum wir so handeln, müssen wir unsere eigene Geschichte kennen. Mutig und bereit zu sein, unsere Vergangenheit zu erforschen, ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, uns selbst zu verstehen und zu werden, wer wir sein wollen.

Es sind nicht nur die Dinge, die uns passiert sind, die bestimmen, wer wir werden, sondern wie viel wir verstanden haben, was mit uns passiert ist. Die ungelösten Traumata unserer Geschichte prägen unser heutiges Handeln. Die Kohärenz der Lebensgeschichte hat einen statistisch signifikanten Zusammenhang mit dem psychischen Wohlbefinden. Je mehr wir verstehen, was mit uns im Leben passiert, desto besser können wir in unserer Gegenwart bewusste Entscheidungen treffen, die unser wahres Selbst repräsentieren.

Finde dich selbst

Haltung in der Vergangenheit und in der Gegenwart

Die Einstellungen und die Atmosphäre, in der wir aufgewachsen sind, haben einen großen Einfluss darauf, wie wir uns als Erwachsene verhalten. Als Kinder identifizieren sich die Menschen nicht nur mit den Abwehrmechanismen ihrer Eltern. Sie neigen auch dazu, die kritischen oder feindlichen Einstellungen, die auf sie gerichtet waren, in sich aufzunehmen.

Diese destruktiven persönlichen Angriffe werden Teil der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes und bilden ein seltsames System, das die fortgesetzte Manifestation der wahren Persönlichkeit des Individuums stört und sich dieser widersetzt.

Verstehe schmerzhafte Erfahrungen

Die schmerzhafte Erfahrungen Das frühe Leben bestimmt oft, wie wir uns definieren und verteidigen. Kurz gesagt, sie verformen uns und beeinflussen unser Verhalten auf eine Weise, die wir kaum bemerken. Wenn wir zum Beispiel einen harten Elternteil haben, fühlen wir uns vielleicht vorsichtiger.

Wir können immer defensiv aufwachsen oder uns weigern, neue Herausforderungen zu versuchen, aus Angst, verspottet zu werden. Es ist leicht zu erkennen, wie das Mitführen dieser Unsicherheit in das Erwachsenenalter unser Identitätsgefühl erschüttern und uns in verschiedenen Bereichen einschränken kann. Um dieses Verhaltensmuster zu durchbrechen, ist es wertvoll zu erkennen, was es antreibt. Wir müssen immer dazu bereit sein Schauen Sie sich die Quelle unserer selbstlimitierendsten oder selbstzerstörerischsten Tendenzen an.

Lassen Sie sich dabei nicht ablenken

Sie sollten nicht abgelenkt sein, wenn Sie sich selbst finden. In dieser Gesellschaft fällt es Ihnen leicht, sich ablenken zu lassen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich nicht von sich selbst trennen, indem Sie sich mit anderen verbinden. In diesem Fall, Am wichtigsten ist, dass Sie einen Weg finden, sich selbst zu finden und sich mit sich selbst zu verbinden.

Sie können ab einer bestimmten Nachtzeit aufhören, E-Mails zu beantworten, oder sich keine sozialen Netzwerke mehr ansehen, um ein Buch zu lesen oder zu meditieren. Aktivitäten ausführen, die Ihnen wirklich helfen, sich mit sich selbst zu verbinden. Es ist ein Weg, Grenzen mit sich selbst und mit anderen zu setzen und dass Sie Zeit haben und genug senden, um sich mit sich selbst zu verbinden. Wer weiß? Es kann vorübergehend sein oder Ihre Beziehung zur Technologie für immer verändern.

Entwickeln Sie Ihre Identität

Wer du wirklich bist ? Ein Angestellter? Eine Person? Ein Freund? Ein Bruder? Sie spielen höchstwahrscheinlich viele Rollen in Ihrem Leben, aber wir konzentrieren uns oft so auf einen Bereich (wie die Arbeit), dass es schwierig ist, wegzugehen und über etwas anderes nachzudenken.

Wir finden unsere Identität auch durch unsere Hobbys, unsere Interessen und unsere Fähigkeiten. Arbeit ist also ein Teil Ihrer Identität und die Frage ist, wie Sie davon wegkommen. Vergiss nicht, dass du mehr als nur dein Job bist ...

Finde dich selbst

Finde Leute, die du magst

Beziehungen haben einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden, im Guten wie im Schlechten, daher ist es wichtig zu prüfen, ob Sie Zeit mit Menschen verbringen, die Sie schätzen. Dazu gehören romantische Beziehungen, Freundschaften und Partnerschaften bei der Arbeit. Jede Assoziation bringt etwas auf den Tisch, und Sie müssen entscheiden: Wie viel von diesem Neuen mögen Sie und möchten Sie in Ihr Leben einbauen? In manchen Fällen, Möglicherweise stellen Sie fest, dass ein Freund kein Freund mehr ist und dass Sie so schnell wie möglich Krawatten abschneiden müssen.

Sei offen

Was Sie bedenken sollten, ist, dass „sich selbst finden“ eine Reise ist, die nicht unbedingt ein Ziel hat. Wenn Sie im Laufe Ihres Lebens Übergangsphasen durchlaufen, Sie werden weiterhin nach sich selbst suchen und von dem, was Sie finden, überrascht sein.

Was in jeder Phase Ihres Lebens wertvoll und sinnvoll ist, wird sich ändern und weiterentwickeln, wenn Sie sich ändern und weiterentwickeln, und das ist natürlich. Aber egal in welcher Phase Sie sich befinden, das Ideal ist einfach, sich zu fragen: Nutze ich diese Zeit, um meine Lebensqualität zu verbessern? Die Zeit, die Sie haben, ist Ihr großer Schatz.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.